Rancharbeit | Ranchstay | Cowboy Training | Ranchurlaub

Farm oder Ranch – wo liegt hier eigentlich der Unterschied? Ganz einfach: Während sich die Arbeit auf einer Farm hauptsächlich um Landwirtschaft dreht, steht auf einer Ranch die Arbeit mit Tieren (meistens Pferden oder Rindern) im Mittelpunkt der täglichen Arbeit. Allerdings muss man auch wissen, dass „Ranch“ eine vor allem für die USA, Kanada und einige Länder Südamerikas gängige Bezeichnung ist. In Teilen Europas sowie Asiens spricht man bei reinen Pferdebetrieben von einer „Horse Farm“ (Pferdefarm), und in Australien und Neuseeland findet man sowohl die „Horse Ranch“ als auch die Variante mit „Farm“. Und: Wenn auf einer Farm der Schwerpunkt bei der Landwirtschat liegt bedeutet das noch lange nicht, dass es dort keine Tiere gibt! Heißt also: Wer während eines Auslandsaufenthalts mit Pferden oder anderen Tieren arbeiten will, ist auf einer Ranch immer, und auf einer Farm sehr häufig, an der richtigen Adresse.

Unser Rancharbeit-Programmtipp:

Programm: Ranch & Travel in Australien

Ranch-Training mit Job Garantie Der ideale Start für dein ganz besonderes Work & Travel Abenteuer in Australien: Ranch and Travel. Dieses Programm des Work and Traveller bietet dir die Möglichkeit, das Leben im australischen Outback und  den Alltag auf einer Ranch selber zu erleben. So läuft das Ranchprogramm ab: Nach dem erholsamen Arrival Weekend in Noosa, einem beliebten Strand-Ort in Down Under, geht es für 5 Tage auf eine Trainings-Ranch…

Weiterlesen...

Rancharbeit im Überblick

wwoof

Ranchstay – Was ist das?

Grundsätzlich unterscheidet sich der Ranchstay nicht wesentllich von einem Farmstay: Man lebt bei einer Gastfamilie, hilft die täglich anfallenden Arbeiten zu erledigen, kümmert sich um Tiere – nimmt also aktiv am Ranchleben teil. Weitere Infos hier!

wwoof-passport

Farm- & Rancharbeit mit Pferden

Richtig mit anpacken auf einer Ranch, in der Prärie ausreiten und den echten Cowboy-Spirit erleben.

wwoof

Cowboy Training – Special

Als Familienmitlied auf einer Ranch leben und täglich ein paar Stündchen bei der Rancharbeit helfen.

wwoof-passport

Ranchstay & Rancharbeit in Australien

Wenn du im Ausland in einem Pferdebetrieb arbeiten willst, hast du die Wahl zwischen verschiedenen Möglichkeiten. An dieser Stelle geht es um Working Holidays mit Pferden, insbesondere auf Reiterhöfen in ganz Europa.