Cowgirl und PferdNeben Rancharbeit im allgemeinen Sinne gibt es auch die Möglichkeit, in Australien ein spezielles Cowboy-Training zu absolvieren. Ein solcher Kurs dauert wahlweise fünf bis elf Tage und findet auf einer australischen Ranch statt. Arbeit und Urlaub werden kombiniert: Arbeite auf der Ranch mit Pferden, Schafen, Kühen und Känguruhs, und entdecke gleichzeitig das Leben im Outback!

Als „Jillaroo“ bzw. „Jackaroo“ (so nennt man in Australien ein Cowgirl bzw. einen Cowboy) lerne während des Trainings:

  • Pferde reiten und beschlagen
  • Lasso werfen
  • Vieh treiben
  • melken
  • Schafe scheren
  • den Umgang mit verschiedenen Maschinen
  • das Aufstellen und Unterhalten von Zäunen
  • etc.

Die auf der Ranch erlernten Fähigkeiten qualifizieren dich dann auch ideal für weitere Ranchjobs.

Unsere Empfehlung:

Programm: Ranch & Travel in Australien

Programm: Ranch & Travel in Australien

Ranch-Training mit Job Garantie Der ideale Start für dein ganz besonderes Work & Travel Abenteuer in Australien: Ranch and Travel. Dieses Programm des Work and Traveller bietet dir die Möglichkeit, das Leben im australischen Outback und  den Alltag auf einer Ranch selber zu erleben. So läuft das Ranchprogramm ab: Nach dem erholsamen Arrival Weekend in Noosa, einem beliebten Strand-Ort in Down Under, geht es für 5 Tage auf eine Trainings-Ranch…

Weiterlesen